Skip to content
comprar seda

Wichtig! Die Beständigkeit von Seide wird verringert, wenn sie Temperaturen über 110 ° C oder ultravioletten Strahlen ausgesetzt wird. Der Stoff wird spröde, er kann aufgrund geringfügiger physikalischer Einflüsse reißen. Bei längerer Sonneneinstrahlung (mehr als 200 Stunden) wird die Beständigkeit von Seide halbiert.

Zusammensetzung von Seidenstoffen

Seidenwebfaden hat eine ähnliche chemische Zusammensetzung wie menschliches oder tierisches Haar: 97% bestehen aus Proteinen, der Rest besteht aus Wachs und Fetten. Seine Zusammensetzung ist wie folgt:

  • 18 Aminosäuren;
  • 2% Kalium und Natrium;
  • 3% Fett- und Wachskomponenten;
  • 40% Sericin;
  • 80% Fibroin.

Naturseide ist sehr teuer: Nicht jeder kann sich ein Produkt aus diesem Material leisten. So gibt es jetzt Fabriken, die sich der Herstellung künstlicher Stoffe widmen: Seidencupro (Viskose) und synthetische Seide. Äußerlich unterscheiden sich Kunststoffe nicht sehr von natürlichen Stoffen, weisen jedoch keine Verschleißfestigkeit, Beständigkeit und Hygiene auf.

 

 

Eigenschaften von Seidenstoffen

Naturseide hat aufgrund ihrer unglaublichen Eigenschaften an Popularität gewonnen. Die Eigenschaften von Seidengewebe sind wie folgt:

  • Hohe Dichte, Verschleißfestigkeit und Beständigkeit gegen Essig und Alkohol. Nur eine konzentrierte Säure- oder Alkalilösung kann das Material beschädigen.
  • Geschmeidigkeit, weicher Glanz und glänzende Überläufe. Seide haftet gut auf der Haut, fließt sanft durch den Körper und glänzt sanft, sodass sie luxuriös echt aussieht.
  • Bakterizide und hypoallergene Eigenschaften. Seide verhindert das Wachstum von Bakterien, absorbiert unangenehme Gerüche und verursacht keine Allergien. Deshalb wird es oft zur Herstellung von Kleidung und Bettzeug verwendet.
  • Die Knickspur des Materials hängt vom Typ ab. Glatte Seidenfalten leicht. Aber Seidenlycra oder Seidenjacquard falten kaum.
  • Der Stoff brennt nicht: Wenn ein Funke auf ein Seidenprodukt trifft, beginnt er zu brennen und verbreitet den Geruch verbrannter Federn.

seda ecologico
seda ropa

 

 

   Stoffmerkmale

  Für Fans von Seidenkleidung sind andere Eigenschaften des Materials wichtig:

  • Aufgrund der hohen Hygroskopizität des Materials färbt sich der Stoff in jedem Farbton gut: es geht perfekt durch und nimmt Wasser auf, es ist nicht elektrifiziert, es dehnt sich gut aus;
  • Es hat eine durchschnittliche Schrumpfung: Nach dem Waschen schrumpft der Seidenstoff immer und kann bis zu 5% seiner ursprünglichen Länge verlieren.

   Wichtig! Seide wird nicht nur zum Nähen von Kleidung verwendet. Daraus werden feine Souvenirs hergestellt, die zum Sticken, Stricken und Filzen verwendet werden. Crêpe de Chine, ein Schal oder eine Toilette sind eine ideale Basis für Gemälde und Schals in Batik-Technik.

© Ikat art 2023

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Open chat
Hello! Need help?
HI! How can we help you?